Sommer Winter
back

Hochseilpark Böhmerwald

Gut gesichert, den Wald einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben, fast so frei wie ein Vogel auf den Boden blicken, seine eigenen Grenzen ausweiten und dann mit sich zufrieden wieder den sicheren Boden erreichen: Ein Erlebnis, wie es aufregender und befriedigender nicht sein könnte.

 

Der Hochseilpark Böhmerwald bietet Ihnen die Möglichkeit, den Wald aus schwindelerregender Höhe kennenzulernen und dabei unvergessliche Erfahrungen zu machen. Unser Bergführer und Alpinist, Günter Hofbauer, hat in unmittelbarer Nähe zum Waldkompetenzzentrum einen tollen Kletterpark errichtet und entwickelt diesen seither laufend weiter. 

Die Anlage

Seit der Erweiterung kann man in zwei Eistiegparcours, zwei einfachen, einem anspruchsvolleren und einem kraft- und mutfordernden Parcours mit drei Flying-Fox Bahnen seine Grenzen ausloten. Im Hochseilpark ist sowohl für Abenteuerlustige, die Herausforderung suchen, als auch für Anfänger, die sich in der Höhe noch nicht so sicher fühlen, genau das Richtige dabei, die einzelnen Übungen sind auf ein bis zwölf Metern Höhe mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden aufgebaut. 

 

Nach der Absolvierung eines Übungsparcours können Sie völlig selbstständig allen Übungen stellen und die einzelnen Stationen ausprobieren. Die Anlage eignet sich auch hervorragend zur Durchführung von Outdoor-, Team- und Führungskräftetrainings. Selbstverständlich ist der gesamte Klettergarten TÜV geprüft, von Ziviltechnikern abgenommen und nach den Standards des Europäischen Hochseilgartenverbandes errichtet. 

Ausblick 

Die Parcours werden laufend um neue spannende Übungen erweitert. Neu und einzigartig in Österreich wird noch dieses Jahr ein Rutschparcours eröffnet, bei dem Sie auf Trapezen, Schlitten und einem Skeleton durch die Baumwipfel fliegen, rutschen und gleiten, um nach dem aufregenden Erlebnis wieder sicher den Waldboden zu erreichen. Ein behindertengerechter Parcours ist in Planung, der es zukünftig auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen ermöglichen wird, den Hochseilpark barrierefrei zu besuchen.

Öffnungszeiten

Die Saison beginnt im April oder Mai und endet im Oktober oder November - Sport in der freien Natur hängt stark von der Witterung und Schneelage ab.

 

April - Juni und September - Oktober

Mittwoch - Freitag 14 bis 18 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag 10 bis 18 Uhr

Juli - August

täglich 10 - 18 Uhr

 

Am besten, Sie erkundigen sich sicherheitshalber noch vor Ihrem Besuch, ob der Hochseilpark geöffnet ist. Stets aktuell finden Sie diese Information hier

 

Für Gruppen ab 10 Personen können Termine während der Saison beliebig vereinbart werden.


Interessiert?

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Hochseilparks Böhmerwald. Auch wir stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.